20%-Herbst-Rabatt: Für kurze Zeit Sonderpreise sichern

Wir wuchten vor Ort ohne Ausbau Ihre Wellen und Trommeln.

Laufruhige Landmaschinen in 4 Stunden: 100-fach bewährt & preiswert!

Betriebswuchten: Zügig und bewährt

Beim Betriebswuchten kommen wir zu Ihnen vor Ort und wuchten “vor Ihren Augen”.

Nach ca. 4 Stunden ist die Maschine fertig. Sie können sich mit eigenen Händen überzeugen, dass Ihr Gerät unter Einsatzbedingungen viel besser und ruhig läuft.

Beim Wuchten werden Schwingungsmessungen und ein Computer statt der Wuchtbank eingesetzt: dieses Verfahren ist hundertfach bewährt. Es sind nur 2-3 Maschinenstarts nötig, dann können wir die Ausgleichsgewichte anschweißen.

Preiswert

Vor-Ort-Wuchten ist insgesamt preiswert! Denn es geschieht im normalen Einbauzustand: Keine Montagekosten, keine Speditionskosten, keine Materialkosten, kaum Nutzungsausfall. Meist haben wir kurzfristig freie Termine innerhalb von nur 7 Werktagen.

Geld-zurück-Garantie

Wenn wir die Schwingung nicht um mindestens die Hälfte verringern, berechnen wir Ihnen keinen Cent!

Schluss mit Lagerschäden, reißenden Schweiß-Nähten und Scheppern: Lassen Sie sich also risikolos von unserem Service überzeugen!

Geeignete Geräte

Fast alle rotierenden Wellen und Trommeln in der Landwirtschaft lassen sich so betriebswuchten. Wir haben erfolgreiche Erfahrung mit:

  • Mulcher, Fräsen und Forstmulcher
  • Häcksler-Wellen (z.B. Mähdrescher)
  • Trommeln, Beschleunigertrommeln und ähliches bei Mais-Erntemaschien
  • Lüfter (Details siehe hier)
  • viele sonstige – auch spezielle – Agrar-Geräte

Weitere Infos in den folgenden Links

Lassen Sie sich individuell beraten!