Defekte Lager sind eine der häufigsten Ursachen für Ausfälle von Maschinen. Wälzlagerüberwachung kann anbahnende Störungen voraussagen und durch rechtzeitige Wartung weiteren Schäden verhindern.

Wir bieten Ihnen:

  • Maßgeschneiderte Kundenlösungen: Lagerdiagnose als regelmäßigen Service oder kontinuierliche Überwachung mit Alarmsystem
  • Für die kontinuierliche Überwachung entwickeln wir Mess- und Analysesysteme, die zur Wartung vor Ort oder zur Fernwartung geeignet sind
  • Erstellung von Zustandsberichten oder Expertisen bei Lagerproblemen
  • Ursachenermittlung bei regelmäßig schnell verschleißenden Lagern

Ihre Vorteile:

  • Kostensenkung: Teure, unerwartete Maschinenausfälle werden vermieden.
  • Auf der anderen Seite wird häufiges vorzeitiges Wechseln der Lager unnötig.
  • Sicherheit: Unerkannte Lagerdefekte können große, sich ausbreitende Schäden verursachen. Lagerüberwachung, oft auch in Verbindung mit Vibrationsüberwachung, beugt diesem Risiko vor.
Wälzlagerdiagnose erlaubt die Ortung des Defekts, hier ein Lagerspektrum mit farbig markierten, charakteristischen Fehlerfrequenzen. Man erkennt den Defekt der Rollkörper (rot).

Lassen Sie sich individuell beraten!